Besucher  

kontakt anzeigenXStat.de

   
zurück Übersicht
Dieser Bericht wurde 150 mal gelesen
Posten
Einsatz 1 von 1 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht:
Einsatzort: Elbe
Alarmierung Feuerwehr Grünendeich : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und SMS

am 18.04.2018 um 18:17 Uhr

alarmierte Einheiten:
Polizei
DLRG Stade
GBM
Rettungsdienst
Feuerwehr Jork-Borstel
DLRG Buxtehude

Einsatzbericht:

Am Mittwoch  wurden gegen 18:17 Uhr die Feuerwehren aus Borstel und Grünendeich mit ihren Booten, die Taucher der Feuerwehr Stade, sowie Einheiten der DLRG Stade, Buxtehude und Horneburg/Altes Land  von der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle in Stade zu einer leblosen Person auf der Elbe alarmiert.

Ein Sportbootfahrer hatte eine leblose Person im Wasser treibend auf Höhe der  Elbinsel Neßsand aufgefunden und die Rettungskräfte gerufen.

Die Person wurde vom Boot der FF Borstel aufgenommen und an Land gebracht, wo der Notarzt nur noch den Tod feststellen konnte.

Die anrückenden Kräfte konnten teilweise bereits auf der Anfahrt Ihre Fahrt abbrechen, da sie vor Ort nicht mehr benötigt wurden. Auch wir konnten die Einsatzstelle kurze Zeit später wieder verlassen.

   

Mitgliederbereich  

   
© Feuerwehr Grünendeich